Nährstoffbedarf

  • Pflanzenernährung
    Die von Pflanzen benötigten Mengen an Nährstoffen, wie z.B. Nitrat, Phosphat, Kalium oder Stickstoff. Der Nährstoffbedarf ist von Pflanzenart zu Pflanzenart unterschiedlich. Da bekannt ist, wie viel Nährstoffe für eine Ertragseinheit im Regelfalle nötig sind (z.B. Kilogramm Stickstoff pro Dezitonne Weizen), kann nach einer Bodenuntersuchung gesagt werden, welche Düngermenge ausgebracht werden muss. um mit einiger Sicherheit den gewünschten Ertrag zu erzielen und eine Überdüngung zu vermeiden. Dabei muss berücksichtigt werden, in welchen Entwicklungsstadien die Pflanzen jeweils die Nährstoffe benötigen. Gerade bei Stickstoff, der im Boden leicht verlagert und ausgewaschen werden kann, wird die Düngung deshalb zum Teil gesplittet, das heißt in mehrere kleinere Teilgaben aufgeteilt.

    753 mal gelesen