Absetzen

  • Nachwuchstrennung
    Als Absetzen bezeichnet man in der Tierzucht bei Säugetieren die Trennung des Nachwuchses vom Muttertier und die damit verbundene Umstellung auf milchlose Fütterung. Die Umstellung von der Ernährung durch Milch auf das Futter für erwachsene Tiere muss durch eine schrittweise Zufütterung allmählich erfolgen, da dafür eine Reihe von Anpassungsvorgängen im Verdauungstrakt notwendig sind.

    387 mal gelesen